Ball, David

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Globetrotter mit ausgeprägtem Hang zum Mittelmeerraum.
    David Ball, geboren am 12. September 1949, ist Globetrotter mit ausgeprägtem Hang zum Mittelmeerraum. Er war Taxifahrer in New York City, ist mit einem Kleinbus durch die Anden gefahren und hat eine Straße in Westafrika gebaut. Heute lebt er mit Frau und zwei Kindern in einem selbstgebauten Haus in den Rocky Mountains. Mit seinem historischen Tuareg-Roman "Ikufar - Sohn der Wüste" feierte er einen sensationellen Erfolg.

    Bücher des Autors:
    Ikufar - Sohn der Wüste (1999) - Empire of Sands (1999)
    China Run (2007) / Nacht über dem Yangtse (2005) - China run (2002) Zur Rezi
    Asha - Sohn von Malta (2003) - Ironfire (2003)
    Weiterführende Links
    Wikipedia DE
    http://de.wikipedia.org/wiki/David_W._Ball
    Webseite des Autors
    http://www.davidwball.com/

    187 mal gelesen