Asher, Jay

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Der Autor lebt in Kalifornien.
    Jay Asher bekam die Idee zu dem Buch während einer Audioführung in einem Museum. Er war fasziniert von der Stimme in seinem Ohr, die ihm erklärte, was er sah. "Tote Mädchen lügen nicht" ist sein erster Roman und wurde weltweit zu einem sensationellen Erfolg. Der Autor lebt in Kalifornien.

    Bücher des Autors:
    Tote Mädchen lügen nicht (2010) - Thirteen reasons why (2007) Zur Rezi
    Wir beide, irgendwann (2012) - The future of us (November 2011)


    de.wikipedia.org
    jayasher.blogspot.com

    200 mal gelesen