Asensi, Matilde

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Matilde Asensi, 1962 in Alicante geboren, schrieb und arbeitete nach dem Journalismusstudium für Rundfunk und verschiedene Printmedien. Seit 2000 arbeitet sie als freie Schriftstellerin.
    Matilde Asensi, 1962 in Alicante geboren, schrieb und arbeitete nach dem Journalismusstudium für Rundfunk und verschiedene Printmedien. Seit 2000 arbeitet sie als freie Schriftstellerin. Bereits ihr Debüt, "El salón de ámbar", wurde in mehrere Sprachen übersetzt. Mit ihrem zweiten Roman, "Iacobus", eroberte sie sich endgültig die Herzen ihrer Leserschaft und erstmals auch einen Platz in den Bestsellerlisten. Dieser Erfolg wurde von "Wächter des Kreuzes", einem fesselnden Abenteuer um eines der bestgehüteten Geheimnisse des Christentums, noch übertroffen.

    Auf Deutsch erschienene Werke:
    Iacobus (2002) - Iacobus (2000)
    Wächter des Kreuzes (2004) - El umtimo canon (2001) Zur Rezi
    Der verlorene Ursprung (2006) - El origen perdido (2003)

    de.wikipedia.org
    www.matildeasensi.net
    Weiterführende Links
    Facebook
    https://www.facebook.com/MatildeAsensi

    204 mal gelesen