Aaronovitch, Ben

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • englischer Schriftsteller und Drehbuchautor
    Ben Aaronovitch wurde 1964 in London geboren. Er schreibt Romane und Fernsehdrehbücher - er hat u. a. Drehbücher zu der englischen TV-Kultserie 'Doctor Who' verfasst.

    Im deutschsprachigen Raum ist er vor allem für seine Urban-Fantasy-Romane um den Polizisten und Zauberlehrling Peter Grant in der Die-Flüsse-von-London-Reihe bekannt.

    Aaronovitch lebt in Wimbledon und betreibt einen Buchladen in London.

    Rivers of London / Peter Grant-Reihe:
    01. Die Flüsse von London (2012) - Rivers of London/Midnight riot (2011) Zur Rezi
    02. Schwarzer Mond über Soho (2012) - Moon over Soho (2011) Zur Rezi
    03. Ein Wispern unter Baker Street (2013) - Whispers under ground (2012) Zur Rezi
    04. Der böse Ort (2014) - Broken homes (2013)
    05. Fingerhut-Sommer (2015) - Foxglove Summer (Oktober 2014)
    06. ?? - The Hanging tree (2016)
    Weiterführende Links
    Wikipedia DE
    https://de.wikipedia.org/wiki/Ben_Aaronovitch
    Webseite des Autors
    http://temporarilysignificant.blogspot.lu/

    448 mal gelesen