Ayres, Chris

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Korrespondent
    Chris Ayres ist der L.A.-Korrespondent der "London Times". Er schreibt seit 1997 für die "Times" und war als Korrespondent in New York, Los Angeles und im Irak tätig. Weitere Artikel von ihm erschienen u.a. in "Forbes" und im "Playboy". Bereits bei den Memoiren von Ozzy Osbourne war Chris Ayres als Co-Autor tätig.

    Buch von Ozzy Osbourne und Chris Ayers:
    Ozzy: Die Autobiografie (2009) - I am Ozzy (2009) Zur Rezi

    en.wikipedia.org

    167 mal gelesen